Köcher für LARP-Pfeile, schwarz

Artikelnummer: 0689435010

Kategorie: Pfeil & Bogen


44,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Köcher für LARP-Pfeile, aus schwarzem Leder

Die dänische LARP-Schmiede Palnatoke ist nicht nur bekannt für ihre hervorragenden Polsterwaffen, sondern auch für ihre erstklassigen Lederarbeiten. Ob Arm- oder Beinschützer, Schwertgürtel und -scheiden, Halterungen, Handschuhe oder Köcher: Palnatoke-Lederprodukte sind nicht nur sehr robust und komfortabel, sondern überzeugen auch durch ihr durchdachtes und ansprechendes Design.
 
Details:
- Material: Rindsleder
- Farbe: schwarz
- Maße: Ø 13 cm, Höhe ca. 52 cm
- Gewicht: ca. 670 g

Palnatoke ? das steht für hochqualitative LARP-Produkte made in Denmark.
Ins Leben gerufen wurde die Firma 2002 von enthusiastischen Liverollenspielern, die mit den damals angebotenen Waffen unzufrieden waren. Der Anspruch war, die besten Latex-Waffen der Welt herzustellen. Und in der Tat gehören die Larp-Waffen von Palnatoke zu den besten der Welt. Die Firma ist nicht nur für ihre langlebigen Schwerter und Dolche aus Latex berühmt, sondern bietet zudem eine große Auswahl an Zubehör aus Leder, wie Gürtel, Schwerthalter, Scheiden, Arm- und Beinschützer.
Palnatoke, oder auch Pálna-Tóki, war übrigens der Name eines dänischen Wikingerfürsten, Erbauer der Jomsburg und Begründer der berühmten Jomswikinger. Er war der Ziehvater Sven Gabelbarts, welcher mit seinem leiblichen Vater, dem König Harald Blauzahn, in Fehde lag. Diesen erschoss Palnatoke mit einem Pfeil und ermöglichte so Sven Gabelbart die Herrschaft über das Königreich Dänemark.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.